Kindertagesstätte

Eine Kindertagesstätte, die herausragt. Hinter der „Arche Noah“ steht eine Natur- und Geopark-Kita, in der auch Kinder unter 2 Jahren ihren Platz finden. Sie ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 „Meine gesunde Kita in der Vulkaneifel“ und verfügt u.a. über einen „Garten der Sinne“ mit Beerensträuchern, Obstbäumen, Kräutern, Hochbeeten, einem Sinnespfad und einem Hühnerstall in Zusammenarbeit mit dem Bauernhof Welter. Wir achten auf regionale Produkte, und unsere Hauswirtschafterin bereitet die Mahlzeiten täglich frisch zu. Alles Wissenswerte finden Sie im PDF zur Kindertagesstätte.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 7:30 bis 17 Uhr (Ganztagsbetreuung), 7:30 bis 12:45 Uhr und 14 Uhr bis 17 Uhr (Teilzeitbetreuung)

Kontakt:
Natur- und Geopark-Kita „Arche Noah“
Alfbachstraße 9, 54558 Strohn
Tel. 06573-9275, kita.strohn@vgdaun.de

Hier erfahren Sie, was wir Kindern mit auf ihren Lebensweg geben möchten.

Schulen

Kinder, die in Strohn leben, müssen nicht weit fahren, um zur Schule zu gelangen. In erreichbarer Nähe finden Sie:

Schulen Vulkaneifelkreis

  • Grund- und Realschule Plus in Gillenfeld
  • Geschwister-Scholl-Gymnasium in Daun
  • Thomas-Morus-Gymnasium in Daun
  • Realschule plus in Daun
  • St. Laurentius-Förderzentrum in Daun
  • Berufsbildende Schule in Gerolstein
  • Berufsbildende Schule in Wittlich

Schulen Kreis Bernkastel-Wittlich

  • GS Wittlich-Friedrichstraße Wittlich
  • Georg-Meistermann Grundschule Wittlich
  • Realschule plus Manderscheid
  • Clara-Viebig Realschule plus Wittlich
  • Kurfüst-Balduin-Realschule plus Wittlich
  • Cusanus Gymnasium Wittlich
  • Peter-Wust-Gymnasium Wittlich

Einen Überblick über alle Schulen im Kreis Vulkaneifel finden Sie auf www.vulkaneifel.de

Einen Überblick über alle Schulen im Kreis Bernkastel-Wittlich finden Sie auf www.bernkastel-wittlich.de

Vereinbarkeit Familie-Beruf

Es sagt sich so leicht: „Beruf und Familie miteinander vereinbaren“. Doch Voraussetzung hierfür ist, dass man im „Home-Office“ tatsächlich Bürobedingungen vorfindet – und das heißt: schnelles Internet.

Das ist in Strohn der Fall. Denn Infrastruktur ist für uns auch eine Frage gut ausgebauter Datenwege. Deshalb haben wir 2016 – gemeinsam mit dem RWE – in Strohn einen Breitbandzugang gebaut. Dadurch sind Webgeschwindigkeiten von 100 Mbit Wirklichkeit geworden. Im Ortsteil Trautzberg ist zudem der Startschuss für „Fiber to the home“ gefallen. Jeder Haushalt erhält hier einen Glasfaseranschluss, der noch mehr Möglichkeiten eröffnet. Fortsetzung folgt.

Spielplätze

Eigentlich ist das Strohner Land ein einziger Abenteuerspielplatz. Junge Entdecker finden hier immer wieder Neues. Doch auch im Ort selbst wird Spielen großgeschrieben. Zwei Spielplätze ("Auf dem Berg" und "Auf dem Äcker") bieten reichlich Raum für die kindliche Entfaltung.